„While my guitar gently weeps“

Dieses Poster ziert nun ein Musikstudio, welches wie meine Druckwerkstatt unter der Erde logiert. Nach einer Umgestaltung vom Hobbykeller zum professionellen Soundatelier blieb zwischen diversen Instrumenten ein freier Fleck an der Wand übrig, den ich mit Kunst füllen durfte.

Ausnahmsweise handelt es sich hier um eine Wiederholungstat. Allerdings mit einigen Änderungen: Zum Beispiel habe ich diesmal den Bilderrahmen analog zur Collage auf shabby getrimmt und die Lyrics im englischen Original statt in deutscher Fassung gesetzt. Farblich changiert das gute Stück erneut zwischen Union Jack – das Emblem der Sixties – und Blumenkind-Purpur, doch natürlich lassen sich auch Farbverläufe niemals exakt reproduzieren.

Genau dies macht den Charme und die Einzigartigkeit meiner Werke aus. Alles andere wäre kalt und austauschbar und würde ohnehin nicht zu George Harrison passen. Der sogenannte stille (aber sehr humorvolle) Beatle strahlte Ruhe, Wissen und Erhabenheit aus und war damit der ideale Pate für mein entschleunigtes Basteln im Handdruckstudio.

Mixed Media
ca. 40 x 50 cm
Auftragsarbeit 2021
(Kunstwerke in vergleichbarer Ausführung ab 300 €)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top